Sonntag, 30. Dezember 2018

Jahresende 2018

Ja, ist es denn schon wieder so weit???

Ich hatte in meinem Leben alle Arten von Silvesterfeiern. Drei schöne Weihnachtstage mit viel Familie sind genug. Ich halte es wie an gemütlichen Wochenenden: Glas Wein, gutes Buch - klingt nach Klischee, aber ich mag es so. Füße hoch und entspannen. Um Mitternacht mal kurz ausgucken, was so an Raketen in den Himmel geht - falls die Sicht klar ist, manchmal war es schon so feucht-neblig, dass ich gar nichts sehen konnte. Alles prima.

Heute betreibe ich keine ausführliche Rückschau - es gab einige sehr positive Zeiten, schöne Erlebnisse und auch anstrengende Phasen. So weit nichts Neues. Die Zwerge wachsen und gedeihen.

Das nächste Jahr wird für mich sehr besonders werden, da ich im Frühjahr in den Ruhestand wechseln werde. Viele Ideen habe ich im Kopf, was ich dann tatsächlich realisiere, wird sich zeigen.

Ich wünsche Euch einen guten Übergang und viel Gesundheit für 2019!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen