Samstag, 31. März 2018

Ach ja... und fröhliche Ostern...

Es geht mir fast gut. Jedenfalls so gut, wie es mir möglich ist.

Blutdruck ist unter Kontrolle, Lunge ist für meine Verhältnisse okay.

Die Zwerge sind immer noch viel krank, teils durch die KiTa, teils durch Veranlagung (?) Sind nicht getestet, darüber befinde nicht ich. Die Zeiten, in denen ich etwas entscheiden musste, sind längst vorbei.

Tochter und Schwiegersohn machen schon alles, was gut und richtig ist... ich darf die Zwerge genießen und ein wenig begleiten ...

Im Job habe ich mich am Freitag so viel geärgert über Kleinigkeiten, dass ich eine Zeit brauchte, um wieder "runterzukommen"  - nützt ja alles nichts... Nun ist gleich Ostern, und wir haben ein schönes langes Wochenende! FROHE OSTERN


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen