Samstag, 8. Juli 2017

Horti blüht

Sommer, Sonne, Unkraut.

Durch den vielen Regen der letzten Zeit ist das UnWildkraut gewuchert. Regenfreie Tage müssen bei mir ja auch immer mit stabiler Gesundheit korrespondieren, somit kam/komme ich nicht oft genug zum Rupfen. Aber gestern! Und vermutlich auch nachher wieder.

Schnell noch ein paar kleine verblühte Hortensien aus dem Kübelchen befreit, denn ich sehe, sie bekommen frische Knospen. Damit haben sie es sich verdient "ausgewildert" zu werden.

Und ein paar Pflanzen, die seit Wochen in einer Wasserschüssel warteten... ob sie jetzt noch gedeihen werden, weiß der große Gartengott.

Immer wieder Freude macht mir meine inzwischen ungefähr zehn Jahre alte Hortensie, die mal wieder ihre Blütenfarbe geändert hat:


(Wobei keine Kamera bisher es schafft, Blautöne, Violett und dunkles Pink korrekt abzubilden!)

In einem kleinen Kübel blüht es lustig-bunt:


Alles Weitere später...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen