Dienstag, 30. August 2016

Lichterfahrt durch den Hamburger Hafen

So ganz uneigennützig war es nicht, als ich eine Schifffahrt zu Weihnachten verschenkte, ich gebe es ja zu... hatte aber Grund zu der Annahme, dass es den Beschenkten gleichwohl Spaß machen würde.

Der vergangene Freitag passte. Nicht nur gab es die passende Lücke in immervollen Terminkalendern, sondern das Wetter war auch ideal: tagsüber viel zu heiß, war der Abend dann genau richtig.

Wir stimmten uns mit einem zünftigen Fischbrötchen von "Brücke 10" ein,...



... bevor wir dann mit Kapitän Prüsse auf Barkassenfahrt gingen.


Ziemlich schnell stellte ich fest, dass bei Dunkelheit mein Smartphone bessere Fotos macht als die Digicam...

Hier ein Teil meiner Ausbeute:







Bei größem Bedarf an Hafenromantik empfehle ich das ganze Album hier.

(Erinnere ich mich richtig, so hörte ich wohl, dass man gerne wieder eine Schifffahrt machen könnte???)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen