Freitag, 1. Juli 2016

Wieder so weit hergestellt

Freitag. Ein ruhiger Arbeitstag bis Mittag ...

(Trauerfeier für den Ex-Senior-Chef , daher natürlich die komplette Chefetage abwesend. Drei "Altgediente" gingen sozusagen in Vertretung der Belegschaft hin.)

Dann bei Karstadt Schnäppchen geschnappt...

Da ich im Büro an neun Monaten des Jahres friere, habe ich einen nicht unerheblichen Verschleiß an Strickjacken...
Eine Jacke sehen und dafür zwei andere Teile spontan weglegen ... so sieht Liebe auf den ersten Blick aus. Und sie war mehr als 50 % reduziert. Der nächste Herbst kann kommen.

Und für jede entsorgte Handtasche (gestern), darf ich eine neue haben - nochmal spontan verliebt in ein sommerleichtes Ding, das Teil kommt gerade recht. Denn gestern Abend Fahrkarte nach Dus online gekauft...

Am Ende dann der frische Haarschnitt.


Aber die Bücherabteilung habe ich heldenhaft ausgelassen. (Freut Euch nicht zu früh, es geht hier munter weiter mit den Buchbesprechungen.)


Ich denke, ich bin so weit wieder hergestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen