Samstag, 2. Juli 2016

Hmja - Sachen gibt's

Schon lustig... komme zurück von der alten Dame, habe schnell noch eine Pizza eingekauft, erreiche etwas atemlos meine Haustür. Geht diese auf, guckt eine Hundeschnauze um die Ecke. Frau Nachbarin führt den töchterlichen Hund Gassi.

[Insider denken sich hier die Auslassung hin.]

Sagt sie, oh, ich sei ja krank, hätte sie gelesen - ich würde ja so ein wunderbares Blog schreiben und das sei ja so wundervoll. Wünscht mir alles Gute und entschwindet.
Sachen gibt's...

+++

Da dieses Blog einer Wandzeitung gleichkommt, ich schon seit Jahren weiß, dass der Kollege P.F. hier mitliest (und immer gut mit dem Gelesenen umgeht!), ich bestimmte Texte seit Jahren ausgeblendet im Entwurfsmodus aufbewahre, Namen aus der Familie gegen Begriffe ausgewechselt habe (google findet ja irgendwie alles, und nicht jeden Geschäftspartner geht alles etwas an), bin ich der Überzeugung, mit aller gebotenen Sorgfalt vorzugehen.

Wer nun trotzdem Lust auf mein Geschwurbel hat, fühlt sich hoffentlich wenigstens gut unterhalten!

Private Info an H.E. - Wenn ich irgendwie dazu komme, mail ich dir, ich komme nur wieder nicht zu richtig viel. Wie gehabt. Einstweilen hoffen wir, dass wir die Petrus-Texte nicht reanimieren müssen!!!

Kommentare: