Mittwoch, 28. Oktober 2015

Gekocht

Nachdem ich einen sehr unruhigen Tag hatte - Rückkehr meiner Mutter in ihre Wohnung und ich am Arbeitsplatz voller Sorge... habe ich heute Abend erfahren, dass sie gut in ihrem Zuhause angekommen ist und einigermaßen zurecht kommt. Der Pflegedienst testet mit ihr zusammen, was sie kann und wofür sie Hilfe benötigt.

Ich war also ruhiger und konnte - die passenden Zutaten hatte ich mir eingekauft - mich aufs Kochen konzentrieren.

Kürbiscremesuppe also.

Das Zeugs macht süchtig. Eindeutig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen