Sonntag, 1. Juni 2014

Ich bin der Juni, guten Tag

Genau. Juni, der sechste Monat des Jahres. (Wo ist nur die Zeit geblieben?)

Hört mal fein hin: in den Kellern und auf den Dachböden werden die Engelein unruhig, schütteln sich den Staub von den Flügeln, zwinkern mit den Äuglein, seufzen einmal kurz auf, drehen sich um und fallen wieder in tiefen Schlaf...


Nachdem ich gestern meinen Sonnenbrand gepflegt und den Tag am Krankenbett verbracht habe - und unterwegs - habe ich noch gar nicht erzählt???! war "natürlich" heute das Wetter eher grau und kühl. Das hat mir dann die Lust genommen, auf meiner Terrasse gegen unerwünscht Sprießendes anzurupfen. Toll - heute Abend strahlt die Sonne, aber: no chance. Tag vorbei. Mal sehen, was die nächsten Tage bringen! 




P.S. Juni = wird ab sofort mit "Sommer" getagged.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen