Sonntag, 25. Mai 2014

Schlaflos in Süderelbe

Schlaflosigkeit ist normalerweise nicht mein Thema. Passiert mir nie. Gut, fast nie.

Müde genug bin ich, aber mir gehen noch die Eindrücke vom Krankenbesuch hinterher, belasten mich mehr, als ich dachte.

Endlich eingeschlafen waren es dann Krämpfe in Fuß und Bein, die mich aus dem Bett schreckten. Es hat keinen Sinn, dass ich mich allzuschnell wieder hinlege - dann kommen die Krämpfe nämlich gleich wieder. Medikament-Nebenwirkung, ich kenne das; glücklicherweise nicht mehr regelmäßig jede Nacht, nur noch ausnahmsweise. Nervig.

Also aufgestanden - und hellwach! Tja, kannst nichts machen. Außer Radio hören und internetten. Vielleicht ein Buch lesen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen