Sonntag, 8. Dezember 2013

Räumen und räumen und...

Puh.

Kennt Ihr das? Man räumt einen Schrank leer, sortiert, und dann - muss ja alles wieder irgendwo hin. Zwischendurch wird dies und das hin und her getragen, Wäsche gewaschen, achja, dort sollte auch noch etwas gewischt, sortiert, hingelegt werden. Ein Pappkarton, ja, da sollte... hinein. Wohin damit? Und die Teile, die ich verschenke - inzwischen wieder über freecycle - wo inzwischen deponieren?

Ich mag jetzt nicht mehr. Aber eine Kleinigkeit muss noch...!

Und dann: Feierabend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen