Montag, 22. Juli 2013

Über dreißig Grad im Büro

Sommer.

Um halb zwei im Büro...


Mein Chef baut uns den Ventilator auf...


Viertel vor vier am Nachmittag...


Feierabend:


Ich wurde von einer lieben Tochterfreundin aufmerksam gemacht auf einen Artikel zum Arbeitsrecht im Focus: Hitze im Büro: Ab 26 Grad Celsius muss der Chef handeln - Arbeitsrecht


Aber das nützt alles nichts. Wir sind in einem kleinen Gebäude (ehemals Ladengeschäft) - direkt über uns ein Flachdach. Die Wärme kommt nicht durch die Fenster (Jalousien vorhanden) sondern uns knallt die Sonne direkt aufs Dach. Türen und Fenster sind ständig geöffnet. Mein Chef persönlich holte heute den Standventilator raus und schloss ihn selbst an. Wasser gibt es zu trinken, so viel man mag (sowieso immer). Mehr geht einfach nicht. Und ich vertrage die Hitze nicht besonders gut, habe ja eh eine angeschlagene Gesundheit.

Und in ca. 6 Monaten denken wir wehmütig an den Sommer zurück und wünschen uns diese Wärme - wetten?

Kommentare:

  1. Liebe Gudrun,
    ja so ist es bei uns im Büro auch!
    Aber was solls-wie du schon sagst in ein paar Wochen jammern wir dem Wetter wieder hinterher.
    Mal ne ganz doofe Frage, kannst du dir nicht irgendwo im Büro in der Nähe deines Schreibtisches ein feuchtes Tuch aufhängen?Oder habt ihr Publikumsverkehr??
    Halt gut durch!! Ich verabschiede mich mal für 2 Wochen-fahre nach Göteborg!!FREU!! (Siehe auch Forum!)
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika,
      Stichwort: ehemaliges Ladengeschäft! Eingangstür öffnet sich direkt in unser Büro. Guck das Bild mit dem Ventilator an ---> Schaufenster, links an der Seite ist die Tür. Und ja, wir haben Publikumsverkehr, von Laufkundschaft in der Umgebung (kleine Omi hat zwei zerbröselnde Dichtungen in der Hand und braucht Hilfe) bis hin zu den Vorständen größerer Wohnungsbaugenossenschaften... Es muss immer alles "nett und adrett" aussehen. Aber der Ventilator hat heute ein Geschwister bekommen. Nun wirbeln zwei vor unseren Schreibtischen die Luft durcheinander!
      Schöne Reise nach Göteborg!
      Liebe Grüße

      Löschen