Sonntag, 21. Juli 2013

Sommersonnentag, heiß

Die Große Tochter war hier, wir haben lecker gegessen und uns danach auf die Terrasse getraut. Nach einer Stunde dachten wir, wir brutzeln - nach drinnen geflüchtet, Gespräche über dies und das geführt, Erdbeeren gegessen, Kaffee aus der Bialetti genossen, Fingernägel begutachtet (meine sind so kaputt von der gestrigen stundenlangen Putz- und Räum-Aktion...), lackiert. Na ja. Dann den Tochterpartner, der von der Arbeit kam, verköstigt. Nun konnte man es draußen wieder ertragen... aber bald war Schluss mit Lustig. Immerhin ist Sonntag, und morgen müssen wieder alle früh raus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen