Mittwoch, 12. Juni 2013

Urlaubsmittwoch

Das Wetter konnte sich nicht recht entscheiden, was es wollte - ich auch nicht.

So habe ich heute einfach "nichts" getan, was immerhin noch beinhaltet, dass ich leckeres Essen bereitet habe, einige Maschinen Wäsche erledigt sind, ich mit einem Büchlein begonnen habe, dass ich innerhalb der nächsten drei Tage durchgelesen haben möchte, immerhin klassische englische Literatur*), aus gegebenem Anlass. (Eigentlich komme ich mit der antiquierten englischen Sprache ganz gut klar, aber ein bisschen Eingewöhnung brauche ich doch!)

Und der Tag ist noch nicht ganz zu Ende. (Aber Wecker schon gestellt, morgen ist wieder ein "Termin".)

*) Ist das überhaupt schon "klassisch", von 1925?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen