Mittwoch, 17. April 2013

Eine "alte Freundin" von mir...

... hat meine Tochter gestern zufällig (neu) kennen gelernt. Manchmal ist die Welt ja wirklich klein. Und vielleicht wird die "alte" Freundin ja auch wieder zur richtigen Freundin? Auf jeden Fall ist der Kontakt wieder hergestellt. Danke.

Die jüngere Tochter fliegt seit ungefähr zwölf Stunden über den großen Ozean. Ich hoffe, es wird alles schön - der Urlaub und die Arbeit. Und ohne Bomben.

Meine Gesundheit ist in diesen Tagen etwas angeschlagen, eine Erkältung, die nicht manifest werden darf, ich nehme Cortison und hoffe das Beste. Zu Hause bleiben geht nicht, die Kollegin ist gerade nicht da. Aber die Stimmung im Büro ist so weit ziemlich gut, denke, ich bekomme alles ordentlich hin.

Immer noch auf der Suche nach meinem Mai-Urlaub.

Aber - nachdem ich mir vorhin einen Friseur-Termin holte, fiel mir ein grasgrüner Rock in die Hände und in die Einkaufstüte: Herab gesetzt von 39,99 auf 9,xx Euro. Schnäppchen. Dann hier eine einsame Modenschau gemacht und beschlossen, jetzt auf Frühling umzuschalten und die Winterjacke nebst wolligen Röcken in den Schrank zu verbannen. Hatte mich bisher nicht getraut - siehe oben, Gesundheit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen