Sonntag, 3. März 2013

Ruhiges Wochenende

Gestern bei LaNonna gewesen. Humpelbein wird jeden Tag ein wenig besser, ganz gerade kann ich es noch nicht machen, folglich sind Treppenstufen noch ein wenig kompliziert zu managen. Trotzdem bin ich auch damit noch immer besser zu Fuß als die alte Dame. Also den üblichen Einkauf getätigt.

So weit alles friedlich und sogar freundlich. Die Armbanduhr der alten Dame, welche ich in Harburg zur Reparatur gegeben hatte, enttäuschte. Sie lief viel zu schnell. Wieder eingepackt zwecks Wiedervorlage beim Juwelier. Wunder über Wunder: Seit heute Nachmittag läuft sie einwandfrei! Wie kann das möglich sein? Beobachten.

Heute Besuch von der Großen gehabt, lecker zusammen gegessen und über Kochrezepte gesprochen. Abteilung Rüben und Co. Thema: Gesunde Ernährung. Sie hat kürzlich einen beeindruckenden Bericht gesehen - ich werde mal gucken, ob ich ihn irgendwo im Netz finden kann, vielleicht ist irgendwo ein Hinweis auf eine Wiederholung?

Nachtrag: Das Steinzeitrezept

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen