Samstag, 23. März 2013

Ciao Bella - 24 Stunden Italien

Ich verfolge das Fernsehprogramm ja eher wenig und gerate meist zufällig an Infos - so freute ich mich denn heute, dass LaNonna mich hinwies auf den morgigen Thementag bei 3sat:

Morgen ab 6:00 Uhr früh (ich werde mir dafür den Wecker stellen, obwohl Sonntag ist!) den ganzen Tag lang: Ciao Bella - 24 Stunden Italien, Programm hier.

Übrigens, zwei Beiträge wurden bereits in der Vergangenheit von arte gesendet und sind sehr empfehlenswert: Musica leggera, ital. Schlager aus den 60ern, und Love it or leave it, eine Dokumentation.

Was ich generell nicht mache: Meinen Tagesablauf nach dem TV Programm planen. Morgen mache ich eine Ausnahme :-)

Im Laufe des Tages gibt es Sendungen, die mich eher wenig interessieren, da werde ich dann meine Küchen- und Hausarbeit erledigen. Meine Aufräumaktion kann ich teilweise bei laufendem TV fortsetzen, es gibt vieles durchzusehen (z.B. eine ganze Menge Fotos "zweite Wahl", die es nicht in Alben geschafft hatten... seit Jahren blockieren sie Platz im Schrank, ich werde eine Menge entsorgen oder zur Weitergabe bei Seite legen.)

Also morgen: viva l'Italia!
(Und ich überlege einen Besuch in Rom im Mai...)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen