Sonntag, 9. Dezember 2012

Zweiter Advent

Heute Mittag begann es zu regnen, was die weiße Pracht in einen rechten Glitschkram verwandelte. Nichtsdestotrotz  traf ich mich mit der Großen in der City, wo wir zunächst ganz gemütlich im Café saßen und diesen Ausblick über den Jungfernstieg genossen:



Nach einem Bummel über den Budenzauber-Weihnachtsmarkt ging es unter den Alsterarkaden (hier denn einmal ohne Regenschirm) ...


... weiter zum Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt:




Die Rathaustür stand offen, und im Vorraum war eine Ausstellung zu bewundern, von der ich bereits gehört hatte, eine Gemäldegalerie zum Anfassen, für Blinde und Sehbehinderte. Aber auch Nina und mir hat sie sehr gut gefallen!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen