Donnerstag, 27. Dezember 2012

Tarte und Bratäpfel und Essen überhaupt

Rezepte verbloggt - gegen das Vergessen.

Heiligabend: "torta salata"
Weihnachtstagsdessert: Bratäpfel

Beides ist unbedingt empfehlenswert!

Heute: Weihnachtsmenü-Reste-Essen, allein. Die Töchter sind unterwegs.
Morgen: Griechisch essen in netter Gesellschaft. Lustigerweise in der Nähe der Tochterwohnung.

Mein Teil für Silvester ist (glaube ich) eingekauft... und der Kühlschrank noch voll mit allerlei "für alle Fälle"-Zeugs. Erfahrungsgemäß brauche ich bis Mitte Januar fast keine Lebensmittel einzukaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen