Samstag, 1. Dezember 2012

Hafencity - U-Bahn Linie 4 - Überseequartier

Vom 29.11.2012 bis zum 08.12.2012 läuft ein (kostenloser, deshalb war es auch so brechend voll) Testbetrieb der neuen U4 in die HafenCity.

Die Station "Überseequartier" ist ab sofort dauerhaft im Betrieb.

Offizielle Website der Hochbahn.



Man hat die neuen Bahnhöfe mit außergewöhnlicher Sorgfalt konzeptioniert, um ein modernes, der HafenCity gemäßes Ambiente zu schaffen.





Die wasserblauen Wände mit ihrem Farbverlauf stehen symbolisch für "unter Wasser sein", da der Bahnhof   wohl 35 m unter der Elbe 16,5 m tief liegt. Man fühle sich bitte wie im Aquarium...

Diesem Thema trugen auch die freundlichen Zettelausteiler (Streckenpläne, Stadtpläne, knallbunte Bonbons) Rechnung, die wahlweise als Taucher, Fische, Krake kostümiert waren.



Hier geht es zum Ausgang und den wahrhaft langen Rolltreppen:





Nun wollte ich natürlich auch "hoch hinaus" und draußen sehen, wo ich eigentlich bin.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen