Donnerstag, 15. November 2012

Sorgen um die alte Dame

Schon beim letzten Besuch kam sie mir sehr wacklig und schwach vor. Gestern abend erzählte sie mir am Telefon, dass sie am Vorabend einen allergischen Schock (?) oder zumindest einen (Kreislauf-?)Zusammenbruch gehabt habe. Zwei Cortisontabletten und dann ins Bett haben's erstmal gerichtet.

Trotzdem von mir die Frage: Warum hat sie keinen Notarzt gerufen?
Die Antwort: Sie wollte kein Aufhebens machen und lieber ein Held sein.

Heute Abend mit meinem Bruder gesprochen, rein zum Informations- und Meinungsaustausch, denn die Lady handelt eigenverantwortlich (ist im Kopf ja auch gottseidank immer noch gut beieinander).

Und in Kürze fahre ich wieder hin, mich kümmern./ratlos

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen