Donnerstag, 25. Oktober 2012

Smartphone LG-P700


Wie immer beim Kennenlernen eines neuen Handys: Drama! (Deshalb erneuere ich es ja auch nur alle 4 oder mehr Jahre.) Jedes Mal wieder könnte ich verzweifeln, und von Mal zu mal wird die beigefügte Bedienungsanleitung dünner und unbrauchbarer.





Auf der Homepage gibt es dann die große Bedienungsanleitung als pdf mit 278 Seiten. Toll.

Mein allererstes Anliegen nach dem Anmelden meiner SIM war das Reinigen meiner Kontakte. Lustigerweise waren auf der SIM-Card ganz viele veraltete Informationen gespeichert, die ich "eigentlich" mit meinem vorherigen (heißgeliebten) Handy gelöscht hatte. Und unter dem Stichwort "Kontakte" gibt es allerhand zu lesen, aber nicht, wie man welche löschen kann.

Ganz zufällig habe ich irgendwann einen Bereich am unteren Rand des Phones berührt und - siehe da - es tat sich ein Menü auf! Warum wird nicht einfach mal die grundsätzliche Bedienung der wichtigsten Funktionen erklärt? Die sind nämlich nicht selbsterklärend.

Schon jetzt könnte ich hier eine Märchenstunde abhalten - aber dann komme ich nicht voran mit der Einrichtung des Teils!

Nachtrag 29.09.2013 wegen vieler Suchanfragen zur Kontakte-Löschfunktion:

"Kontakte" antippen, dann unten rechts neben der Taste auf dieses kleine leuchtende Dings tippen, dann öffnet sich ein Menü! Funktioniert auch, wenn ein einzelner Kontakt aktiv ist!

Kommentare:

  1. danke vielmals, endlich konnte ich einen Kontakt löschen - in meinem Handyshop sitzen lauter Ahnungslose die nicht mal wussten dass auch beim Lg die Anrufannahme mit jeder Taste möglich ist und damit die lästige Wischerei entfällt - tja gut dass es das internet gibt oder man - wie du - durch Zufall auf grundlegende Funktionen kommt

    AntwortenLöschen
  2. danke vielmals, jetzt kann ich endlich Kontakte löschen - du hast völlig recht mit deiner Kritik und leider sitzen auch im Handyshop die Ahnungslosen, wussten nicht mal dass man auch beim Lg nicht wischen muss sondern die Anrufe mit jeder Taste entgegennehman kann - wenn man in das Sprachmenü geht, zwar eigenartigen Platz dafür aber es klappt jetzt

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Artikel wird sehr häufig über google aufgerufen - offenbar hatte nicht nur ich das Problem, dass das Smartphone offenbar nicht komplett selbsterklärend ist. Gerade die Löschfunktion für Kontakte isst wichtig. Bei mir wurden z.B. alle sehr alten und teilweise ungültigen Telefonbucheinträge übernommen - die gültigen waren offenbar nicht auf der SIM gespeichert gewesen. Das Ganze war total nervig. Und eine klare Löschfunktion war das, was ich als allererstes suchte, als ich es in Betrieb nahm.

    AntwortenLöschen