Samstag, 15. September 2012

So ein bisschen durcheinander

Wie immer mache ich von allem ein wenig und nichts konzentriert fertig:

Ein paar Dinge für den Urlaub sortiert, einen Teil Wäsche gewaschen, ein neues Rezept ausprobiert, ein Geburtstagsgeschenk vorbereitet, beim Arte-gucken einen Wein probiert. (Arte: Morgenland/Abendland, schade, dass ich die meisten Teile versäumt habe, auf Wiederholungen achten!)

Morgen ist auch noch ein Tag.
Buonanotte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen