Sonntag, 9. September 2012

Geburtstagswetter

Um 22:00 Uhr noch 22°C, das hatten wir den ganzen Sommer lang nicht, aber heute!

Keine Zeit zum Bloggen, Sonnabend stundenlang mit Erde und Pflanzen zu tun gehabt, was - trotz heißer Dusche sofort hinterher - in einen heftigen Muskelkater mündete, meinen italienischen Film (zum Einhören!) habe ich auf dem Rücken auf dem Fußboden liegend genossen, weil alles andere schmerzte. Heute Abend ist aber schon fast alles wieder gut!

Heute den 85. Geburtstag der alten Dame begangen, habe mich gefreut, Bruder & Co. nach längerer Zeit zu sehen, zu sprechen etc. Alles sehr nett und harmonisch. Hey, die alte Dame hat sich einen Flug gebucht, nach Venedig. Jetzt will sie's noch mal wissen: Geht es gesundheitlich, oder geht es nicht?


... und all' die schönen Leckerlies sind unter den Blumen verborgen!



Und ich werde mich ab morgen auf meine eigene Reiseorganisation stürzen, Sachen sortieren, und vor allem: Mich sprachlich noch besser vorbereiten. Ho dimenticato tutto. Nein, natürlich nicht. Und ich höre sowieso täglich morgens meine Sparach-CDs, jeden Tag eine Stunde. Und lese. Aber die Grammatik! Oh, oh...

Auf jeden Fall hoffe ich, dass die Lufthansa bald mit ihren Verhandlungen fertig wird und ich keine Probleme mit meinen Flügen haben werde!

Gesundheitlich geht es mir so gut, dass ich fast euphorisch werde, ich esse weiterhin zuckerfrei, verliere jede Woche ein Kilo und bin so energiegeladen wie seit Monaten nicht.

Das soll's für heute gewesen sein. Buonanotte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen