Freitag, 8. Juni 2012

Kaffee mit Trinkhalm

Eigentlich sollte ich heute das Ersatzteil montiert bekommen.

Ah ja, der Eckzahn muss noch ein wenig "radiert" werden, was ist das denn? Kleine Spritze, (kein blauer Traum, kleiner Tiger immer noch krank<--- das war ein Insider), mächtig herumgeschliffen am bereits provisorisch überkront gewesenen Eckzahn.

Die flache Abdeckschraube vom Implantat ausgetauscht gegen den metallenen Aufbau.

Brücke drauf, nein, passt nicht!

Neue Abdrücke gemacht, provisorische Brücke (schon hierbei ein heftiges Fremdkörpergefühl!) gefertigt und eingesetzt bekommen.

Zum Trost den kleinen "Empfangsblumenstrauß" von Frau Dr. Gesa mit ins Wochenende bekommen.

Es folgen: Zwei Termine dieses Mal. "Gerüstanprobe" - wie immer das funktioniert - und Endmontage. (Ja, das ist Installateurssprache, der Alltag färbt ab.)

Jetzt: Halbes Gesicht ist betäubt, das kenne ich..., deshalb gibt es in diesen Situationen immer Kaffee mit Trinkhalm. Werde gleich mal einen Keks einstippen. Denn: Ich habe Hunger! (Cousine abgesagt. Was soll das, wenn ich doch nicht sprechen kann?)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen