Sonntag, 25. März 2012

Gärten am Golf von Neapel

Zufällig gerade auf BR gesehen: "Lido" - Gärten am Golf von Neapel.

Wiederholung ist am kommenden Sonnabend auf BR alpha um 19.30 Uhr.

Zitat von tvtoday.de:
Schätze der Gartenkunst am Golf von Neapel und grüne Refugien Süditaliens stellt Filmautorin Eva Severini vor. Der spektakuläre Garten von Reggia di Caserta, 1751 angelegt von einem bourbonischen König, beeindruckt mit gewaltigen Wasserfällen und einem Skulpturentheater aus weißem Marmor. Im Gassengewirr und im tosenden Verkehr der Altstadt Neapels findet sich ab und zu noch eine gartenhistorische Spezialität dieser Stadt: traumhafte Palmengärten - angelegt auf der ersten Etage eines Palazzo. Bei Sorrent ragt auf schroffen Felsen die Villa Tritone hoch über das Meer.

Kommentare:

  1. Hab die damals gesehen. Leider sind viele davon nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Ohne Vitamin B muss man sich also an die Wiederholung halten.
    Gibt es die Doku irgendwo im Internet?
    LG, Anouk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich ja, wäre auf jeden Fall aber nicht legal. Die meisten Fernsehsender bieten Mitschnitte auf DVD für privaten Gebrauch an. Einfach mal anfragen.
      Vieles aus TV-Dokus ist nicht öffentlich zugänglich - deshalb "verschlinge" ich davon, was ich kann ;-)

      Löschen