Sonntag, 17. Juli 2011

Physiotherapie

- ehemals "Krankengymnastik" genannt.

Ich mache in diesem Jahr viele neue Erfahrungen - gewollte und ungewollte. Wer weiß, vielleicht sind die ja gut für mein Karma?

Freitag also die erste "Behandlung" für mein Knie. Das verlief anders und viel netter als gedacht. Meine Vorstellung ist vermutlich um Jahrzehnte überaltert... Zunächst hat sich der nette Therapeut meine Diagnose angehört, mein Bein etwas hin- und herbewegt, dann den Nutzen und Schaden von Maßnahmen erklärt (Kniebandage, siehe früherer Eintrag, sein Kommentar: "Diese alten Orthopäden...!") sowie die Funktion der Muskulatur. Als nächstes gab es eine Art "Druckpunktmassage" im rückseitigen Kniegelenk. Nach meiner Rückmeldung (diese Rückmeldungen, wie sich etwas anfühlt, scheinen ganz wichtig zu sein) dann noch an einer anderen Stelle knapp daneben. Interessante Angelegenheit. Zum Schluss klebte er mir ein Tape von oben nach unten längs des Knies an die Beininnenseite. Hmhm... sieht nach nichts aus (nur schön pink), macht aber durchaus einen fühlbaren Unterschied. (Leider ist das Klebeband gestern Abend schon abgefallen, obwohl es ein paar Tage halten sollte.)

Insgesamt ein positives Erlebnis, ab Anfang August gibt es die sechs verordneten Termine Schlag auf Schlag, damit ich möglicherweise eine fühlbare Verbesserung bereits zum Urlaub habe.

P.S. Alle Termine, die ich irgendwo in fußläufiger Nähe habe (Orthopäde, Techniker, Physio), nutze ich mindestens auf dem Rückweg (hin ist häufig aus Zeitgründen nicht möglich) als Spaziergang. So komme ich wenigstens trotz derzeit dauerndem Termindrucks zu meinen Bewegungseinheiten :-))

1 Kommentar:

  1. Liebe Gudrun,
    ja heute läuft das alles ein wenig anders, ich bin ja wegen meiner beiden Beinverletzungen auch in Physiotherapeutischer Behandlung und ich muss ganz ehrlich sagen(ist mir früher bei anderer Gelegenheit auch schon mal aufgefallen),dass manche therapeuten sehr viel besser sind als die orthopäden die mir das verschrieben haben.
    Viel Erfolg bei deinen Behandlungen!!
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen