Freitag, 1. Juli 2011

Eben gerade

... hat irgendjemand nach einer google-Suche mit dem Namen meiner Tochter hier 21 Seiten gelesen... Das finde ich schon unheimlich. Es wäre ja irgendwie einfacher, mich nach ihr zu fragen oder sie direkt anzuschreiben.

Im Allgemeinen werte ich keine Statistiken mehr aus (langweilig), aber bei besonderen Auffälligkeiten forsche ich schon mal ein bisschen nach.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen