Freitag, 18. März 2011

Pläne

Nun habe ich natürlich besseres zu tun als gedanklich dauernd meinen Töchtern hinterher zu hängen - bin schließlich mittlerweile eine "entwöhnte" Mutter :-)

Ich schmiede also Reisepläne:

Ein kleiner Urlaub in der Nordsee, mit mir allein, in absehbarer Zeit.

Ein Aufenthalt nicht direkt in Rom, aber immerhin im römischen Großraum an einem See (so von mir gewünscht und vor kurzem konkret angedacht), der, wie es im Moment aussieht, gemeinsam mit der Cousine stattfinden kann (!). Urlaubsdaten im Herbst sind bereits synchronisiert, für den großen Rest haben wir noch Monate Zeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen