Mittwoch, 31. März 2010

Sehr cool...!

Das Netbook kann mittels Bluetooth mit dem Handy kommunizieren, wie cool ist das denn...?

Nicht, dass ich das jetzt andauernd "haben muss", aber es ist fein, das zu wissen. Ein informationstechnischer Quantensprung sozusagen :)

Ich habe weiter herum gebastelt, Testversionen vom Netbook herunter genommen etc., aber das Schreiben gestaltet sich noch gewöhnungsbedürftig, verrutsche immer mit der rechten Hand und schreibe Merkwürdiges.

Die Entdeckung des Abends: MS Works ist installiert, dann ist evtl. das Office-Monsterpaket gar nicht nötig: Die Textverarbeitung scheint ein integriertes Word 2000 zu sein und speichert in allen geläufigen Formaten ab, incl. der neuen Word-docx. Ein Kalender ist dabei und eine Adressdatenbank.

So weit, so gut.
Buonanotte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen