Mittwoch, 17. März 2010

Frühling liegt in der Luft

Nachdem die Wettervorhersage für heute Temperaturen um 10°C herum angesagt hatte, verabschiedete ich mich heute früh von dicker Strumpfhose und Stiefeln. Her mit den Pumps...! Wow, ein bisschen leichter und lockerer angezogen, und ich fühlte mich gleich wie ein neuer Mensch. Tatsächlich erfreute uns die Sonne einige Stunden, und ich war bester Stimmung.

Da morgen hier Kabelverleger die Örtlichkeiten besichtigen wollen und mir meine Chefdame einen vermeintlich vergessenen Urlaubstag aus 2009 förmlich "hinterher getragen" hat, darf ich also morgen ausschlafen!

Dann ist Küchenarbeit angesagt. Ein Rezept will nachgearbeitet werden, wenn's gelingt, ist es demnächst drüben nachzulesen. Am Telefon freute sich die Cousine, als ich sagte, was ich für den Abend vor hätte, mit den Worten: "Also essen wir ein Experiment." Gut so. Und wenn's nichts wird, liegen hier noch irgendwo ein paar Doppelkekse herum ;))

Die immer noch "neue" Kollegin hat morgen also ihren ersten Tag ohne mich im Büro, sozusagen eine erste kleine Bewährungsprobe. Und alsbald droht weiterer Urlaub meinerseits, ich werde um Ostern herum ein paar freie Tage nehmen. Nach all' dem Stress habe ich mir ein wenig Erholung wohl verdient.

Um meine Liste der schönen Kleinigkeiten zu komplettieren, erfuhr ich eben, dass mein gewünschtes neues technisches Spielzeug innerhalb der nächsten Tage geliefert wird *freu*!

Über-übermorgen gibt es noch eine nette Unternehmung, dazu dann später mehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen