Donnerstag, 18. März 2010

Fast schon selbstverständlich

... ist es, dass ich Glück mit dem Wetter an meinen Urlaubstagen habe. (Es war im letzten Jahr jedes Mal perfekt.) So auch heute: Der Frühling ist los!

Das merkte ich übrigens auch daran, dass heute pünktlich um 8.00 Uhr die fleißigen Laubbläser ihre Arbeit begannen...

Am vorderen Terrassenrand freuen sich jetzt die Krokusse des Lebens, ungeduldig genug bin ich ja monatelang gewesen:



Weiter hinten, nicht so leicht einsehbar, ich musste einen Storchentanz zwischen all' dem sprießenden Grün aufführen, als ich mir das ansehen wollte, zeigen sich die neu gesetzten Blumenzwiebeln eifrig bemüht, den vorjährigen nachzueifern:



Die Tulpen legen los:




"Hinten" bezeichnet den Platz zur Wiese hin, den ich erst im vergangenen September von reichlich Gras befreit hatte, dort scheint alles ein wenig geruhsamer zu beginnen. Hier ein Suchbild:



Und jetzt erstmal an die Hausarbeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen