Freitag, 26. Februar 2010

Weiter geht es mit dem Bürolehrgang

  • Faxe, die von Kollegen auf den Schreibtisch gelegt werden, sind zum Bearbeiten da.
  • Es ist nicht kollegenfreundlich, einen um halb zehn erhaltenen Notfall erst mittags...
  • Kundenfreundlich ist es auch nicht.
  • Wir wiederholen an dieser Stelle: Ein eiliger Auftrag ist was?
  • Genauigkeit ist nicht altmodisch sondern wichtig.
  • Soll der Kunde von den Papieren a, b und c die Unterlagen b und c gefaxt bekommen, bedeutet es nicht, ihm a und b zu schicken.
  • Nur weil man etwas nicht versteht, ist es keine ABM-Maßnahme.
  • Wer etwas nicht versteht, sollte nachfragen.
  • Wesentlich an einer Telefonnotiz ist der Name des Anrufers.

Hat noch jemand Fragen, warum ich derzeit so geschafft bin?