Montag, 3. Dezember 2007

Unwetter

Sturm - so sehr, dass gestern sogar für einen Moment der Strom ausfiel. Seltsames Gefühl, plötzlich im Dunkeln zu stehen, die brennenden Kerzen waren nebenan, also nicht im Blickfeld, PC zwangsabgeschaltet, Wege- und Straßenbeleuchtung aus - so zappenduster war's hier noch nie.
Heute: Regen, jede Menge.
Bei diesem (Un-)Wetter freut frau sich, wenn an den Fenstern heimelige Lichtlein leuchten und ein warmes Willkommen signalisieren!